Willkommen!

Willkommen auf der Homepage des (Hobby-) Kinderbuchautors und Illustrators Christoph Brix. Hier kann man sich über meine Person sowie meine Bücher informieren und auch Auszüge lesen. Ich wünsche viel Spaß!

Über einen netten Eintrag in mein > Gästebuch freue ich mich in jedem Fall.

Hinweis zur Preisgestaltung: Da die Bücher als Print-on-Demand-Titel im Selbstverlag erscheinen sind die Preise im Vergleich zu den großen Verlagen nicht konkurrenzfähig. Um zumindest kostendeckend zu arbeiten kann ich sie leider nicht günstiger anbieten, was ich natürlich selber schade finde.

 Neuigkeiten

31.10.2017 Lesung in der Mauchenheimer Grundschule (03. November 2017)

Wappen von Mauchenheim

Am 03. November werde ich im Rahmen der Leseparty für die Schulanfänger eine kleine Lesung in der Grundschule Mauchenheim abhalten. An dem Abend wird es außerdem noch reichlich weitere Gelegenheit geben, sich bei Kerzenschein in gemütlicher Atmosphäre Geschichten vorlesen zu lassen. Für Essen und Trinken (inklusive kleiner Candy-Bar) ist auch gesorgt. Ein Bücherflohmarkt rundet das Ganze ab. Veranstaltet wird die Leseparty vom Förderverein der Grundschule.

29.10.2017 BriseBuch jetzt versandkostenfrei bei amazon erhältlich

amazon Logo

 Epubli bietet seit neuestem offenbar die Möglichkeit an, die Bücher versandkostenfrei über amazon zu beziehen.

Zu meiner Seite auf amazon.de geht's > hier.

04.10.2017 Mauspiraten bei den Kinderbuchperlen

Homepage Knderbuchlesen

Auch die Mauspiraten wurden von der Bloggerin Janet Blume von
> kinderbuchlesen.de bei den Kinderbuchperlen vorgestellt.

Vielen Dank dafür!


22.09.2017 Dritter Artikel in der Allgemeinen Zeitung

Dritter Artikel online

Am 22.09. ist anlässlich der Lesung in der Kita Mauchenheim ein dritter Artikel in der AZ erschienen.

> Hier kann man den Artikel online lesen und > hier findet man ihn als Scan.

12.09.2017 Rückblick zur Lesung "Mauspiraten" in der Kita Mauchenheim

Lesung In der Kita (Gesichter aus Datenschutzgründen verpixelt)

Anlässlich des Erscheinens meines neuen Buches "Drei Mauspiraten in der Nussschale" war ich ja am 25.08.  zu Gast in der Kindertagesstätte "Zur Mühlwiese" und habe für die Vorschulgruppe der "Zahlendetektive"  eine ("multimedial" unterstützte) Lesung veranstaltet. Über einen Beamer zeigte ich parallel zum Vortrag die Bilder aus dem Buch, zu denen außerdem noch Geräuschkulissen von Strand, Meer und Dschungel für die richtige Atmosphäre sorgten. Die Kinder haben der (doch relativ langen) Geschichte sehr konzentriert und mit viel Freude zugehört. Richtig begeistert waren sie aber, als ich die Originalbilder aus dem Buch herausholte, die sie dann ganz genau in Augenschein nehmen durften. Außerdem zeigte ich ihnen an einem Beispiel, in welchen Arbeitsschritten ich ein solches Bild erstelle.

Alles in allem war es also - so scheint es mir zumindest :-) - ein echter Erfolg, der mir darüber hinaus noch selbst viel Spaß gemacht hat.

 30.08.2017 Zweiter Artikel in der Allgemeinen Zeitung

Artikel AZ

Am 30.08. ist ein zweiter Artikel in der Allgemeinen Zeitung über mich und mein drittes Buch erschienen. Er ist sehr schön geschrieben und es freut mich sehr, dass ich auf diese Weise vielleicht noch mal ein größeres Publikum erreichen kann.

Was mir dabei allerdings ein bißchen unangenehm ist: Der Journalist schreibt sinngemäß, ich wäre mir sicher, mit Janosch "mithalten" zu können. Der ist zwar tatsächlich so eine Art großes Vorbild, aber ich bilde mir keineswegs ein auch nur annähernd in der gleichen Liga zu spielen! Da gab es wohl ein Missverständnis...

> Hier kann man den Artikel online lesen und > hier findet man ihn als Scan.

25.08.2017 Lesung "Mauspiraten" in der Kita Mauchenheim

Am 25.08. werde ich mich morgens in der heimischen Kita mal direkt meinem Publikum stellen und eine kleine Lesung (mit Buch und "vertonten" Bildern) veranstalten. Das mache ich zum ersten Mal und bin schon gespannt, wie es läuft.

 

31.07.2017 MAUSPIRATEN ERSCHIENEN!

Cover Mauspiraten

Endlich ist es soweit: Das dritte BriseBuch "Drei Mauspiraten in der Nussschale" ist erschienen und ab heute unter der ISBN 9783745007510 im > epubli-shop verfügbar. In den kommenden Tagen wird es auch bei > amazon und jedem anderen Buchhändler bestellbar sein.

Zur > Buchseite.

 

31.07.2017 Fehlerhafte Leerseiten durch epubli

epubli Logo

Mein Self Publishing Anbieter epubli stellt im Moment auf neue Druckmaschinen um. Dadurch kann es zu ungewünschten Leerseiten am Ende der Bücher kommen. Bitte wenden Sie sich direkt an > epubli, falls dies in Ihren Exemplaren der Fall sein sollte.

24.07.2016 Fanpost!

Bens Bild

Der kleine Ben aus Windeck hat mir ein ganz besonderes Geschenk gemacht: Er hat gezeichnet, wie die Kopfkissenindianer die schlechten Träume verjagen und mir das Bild geschickt. Das hat mich so gefreut und ich finde das Bild so schön, dass ich es den Besuchern meiner Homepage nicht vorenthalten will.

Vielen Dank, Ben!



21.06.2017 Leseprobe Mauspiraten

So, eine 16-Seitige Leseprobe findet sich ab jetzt im > Downloadbereich. Das Buch selbst geht jetzt in den Probedruck.

Hier gehts zur > Buchseite.

 

 

 

 

17.06.2017 Mauspiraten kurz vor der Fertigstellung!

So, die Bilder sind alle fertig und der Text erhält noch den finalen Schliff. Danach muss noch Korrektur gelesen und die Druckfahnen auf Fehler im Satz etc. überprüft werden. Die Mauspiraten werden also (wahrscheinlich) tatsächlich  noch im Juli erscheinen! ARRRRRR!

Hier gehts zur > Buchseite.

12.06.2017 Mauspiraten: Noch'n Bild

Mauspiraten im Dschungel

Ich nähere mich der Fertigstellung! Bei den > Mauspiraten gibt's in der Galerie daher noch mal was Neues zum gucken.

07.06.2017 " Stimmig, spannend und gut erzählt" (Geschichtenwolke)

Hurra, hurra, es gibt eine neuen Rezension und sie ist wieder positiv! Miriam Schaps von geschichtenwolke hat den "Löwen in der Gießkanne" besprochen. Sie findet, "die Geschichte macht Spaß. [...]  Besonders gut gefallen mir die Bilder von den Tieren, die gut getroffen sind. [...]" Und was mich besonders freut, ist folgende Aussage: "Dieses Buch braucht den Vergleich [mit Verlagstiteln] nicht zu scheuen. Die Geschichte ist stimmig, spannend und gut erzählt, die Bilder ansprechend [...]"


Die vollständige Rezension findet sich > hier. Zum Buch geht es > hier.

19.04.2017 Neue Kategorie

Auf den Bücherseiten gibt es jetzt eine neue Kategorie, in der man ein bißchen über den Hintergrund der Bücher erfährt, d. h. was den Anlass gegegeben hat, sie zu schreiben. Vielleicht ist das ja für den einen oder anderen ganz interessant.

20.03.2017 Neues von den Mauspiraten

Auf der > Buchseite gibt es noch ein paar neue Bilder zu sehen.

Über Kommentare im > Gästebuch würde ich mich freuen.

23.02.2017 Bildergalerie

Auf meiner Seite gibt es eine neue Rubrik > Galerie. Hier finden sie Beispielbilder aus meinen Büchern und anderes. Ich wünsche viel Spaß beim Anschauen!

22.02.2017 Neues von den Mauspiraten

Die Piratenprinzessin Marie

Es geht voran mit dem dritten BriseBuch "Drei Mauspiraten in der Nusschale". Der Text ist in der Rohfassung fertig und wartet auf die Überarbeitung. Im Moment arbeite ich aber vor allem an den Illustrationen.

Auf der > Buchseite gibt es auch ein paar neue Bilder zu sehen.

Über Kommentare im > Gästebuch würde ich mich freuen.

 

 

Logo Lesefreude
Logo von C. Brix

20.02.2017 #lesefreude

Im Rahmen ihrer Themenwoche #lesefreude hat mich Wenke Bönisch von der > Kinderbibliothek darum gebeten, einen kleinen Beitrag zum Thema zu verfassen, was ich gerne angenommen habe. Der Artikel wird in ihrem Blog als > Gastbeitrag erscheinen. Außerdem finder er sich als pdf im > Links & Downloads - Bereich.

 

 

12.02.2017 "Handgemachte" Kinderbücher

So, es wird - glaube ich - mal Zeit für eine Flucht nach vorn: Immer mal wieder habe ich von professioneller Seite gesagt bekommen, meine Bücher sähen doch sehr "handgemacht" aus. Dazu kann ich eigentlich nur sagen: stimmt! Aber ehrlich gesegt steckt da auch Absicht dahinter. Die handgezeichneten Titel auf den Büchern zum Beispiel könnte ich natürlich auch mit dem PC machen. Das möchte ich aber nicht. Ich mag das etwas "unperfekte" (und nach dem was ich so höre gefällt es den meisten meiner Leser auch). Ich hoffe, dass man sieht, dass sie mit viel Liebe gezeichnet sind. Meine Bücher SIND "handgemacht", das zeichnet sie meiner Meinung nach auch aus. Also habe ich "handgemachte Kinderbücher" jetzt einfach mal zum Motto meines kleinen Selbstverlages gemacht. Wie es in meiner alten Heimat, dem Rheinland heißt: Dä! :-)

07.02.2017 #lesefreude - Themenwoche der Kinderbibliothek ab dem 20. Februar

Logo Lesefreude
Logo: C. Brix

Wenke Bönisch von der Kinderbibliothek startet ab dem 20.02. eine Themenwoche zum Thema "Leseförderung". Wie schafft man es, Lesefreude zu vermitteln? Welche Projekte, Aktionen gibt es? Wer sind die Menschen, die sich meist ehrenamtlich in der Leseförderung engagieren? Wie sind sie dazu gekommen? Welche Fachbücher gibt es zu diesem Thema? Mit welchen kreativen Bastelideen kann man Lesefreude stärken? Mit diesen Fragen möchte sie sich auseinandersetzen und auch andere "Netzmenschen" für Beiträge gewinnen.

Näheres findet sich > hier. (Das Logo stammt übrigens von mir. ;-) )

02.02.2017 Gewinnspiel der Kinderbibliothek

Wenke Bönisch vom Blog Kinderbibliothek veranstaltet ein Gewinnspiel, bei dem man eine Ausgabe des "Löwen in der Gießkanne" gewinnen kann. Was für eine schöne Idee und tolle Unterstützung! Näheres findet sich > hier.

02.02.2017 "Eine wunderbare Geschichte zum Vorlesen, zum Mitfiebern, zum Mitträumen (5/5)" (Kinderbibliothek)

Ich hatte es - ehrlich gesagt - nicht mehr zu hoffen gewagt, bei Frau Bönisch von der kinderbibliothek über 4 Sterne hinauszukommen. :-) Umso größer war meine Freude über ihre Rezension von "Der Löwe in der Gießkanne": "Es ist eine wunderbare Geschichte zum Vorlesen, zum Mitfiebern, zum Mitträumen. Nichts ist aufdringlich. Gekonnt steigert Brix die Spannung und überrascht mit seinem Ende. Die Erzählung ist rund, der Stil gut für Kinder ab 3 Jahre verständlich". Über die Kurzgeschichte der "Kopfkissenindianer" schreibt sie: "Die Geschichte begeistert gleich. Sie ist wie ein Schmankerl: liebevoll, Ängste nehmend, beschützend, Wärme verbreitend." Diese schöne 5-Sterne Bewertung hat mich unheimlich gefreut!

Zur vollständigen Rezension geht es > hier. Zum Buch geht es > hier.

30.12.2016 "Eine originelle Idee, die schön umgesetzt wurde." (Kinderohren)

Daniela Dreuth von kinderohren.com hat den "Löwen in der Gießkanne" rezensiert. Für sie ist er "eine lustige kleine, schön illustrierte Geschichte". Genau das sollte er auch sein :-) , so dass ich mich sehr freue.

Vielen Dank an die Bloggerin für die schöne Rezension.

Zur vollständigen Rezension geht es > hier. Zum Buch geht es > hier.

22.12.2016 Bitte um Rezensionen :-)

So, ich habe lange überlegt, ob ich diese Bitte mal formulieren soll, weil es mir irgendwie ein bisschen unangenehm ist. Aber hinter mir steht ja kein großer Verlag und ich bin auf Mundpropaganda, Blogs und andere Online-Kanäle angewiesen, wenn ich meine Bücher bekannter machen möchte.

Also: Wenn Ihnen meine Bücher gefallen haben und Sie mich unterstützen wollen, würde ich mich sehr freuen, wenn Sie vielleicht eine kleine Rezension auf amazon.de schreiben könnten. Das geht ganz einfach und muss auch gar nicht lang sein. Schreiben Sie ehrlich, was Ihnen gut gefallen hat und was vielleicht nicht so.

Für diejenigen, die das noch nie gemacht haben: so erstellen Sie eine Rezension:

  1. Melden Sie sich bei Amazon.de ganz normal an.
  2. Besuchen Sie die Produktseite des Buches, für das Sie eine Rezension erstellen möchten.  
  3. Klicken Sie unter Kundenrezensionen auf Kundenrezension verfassen.  
  4. Bewerten Sie den Artikel und verfassen Sie Ihre Rezension.   
    Anmerkung:
    Um Ihre Rezension übermitteln zu können, geben Sie einen Titel sowie mindestens 20 Wörter ein.
  5. Klicken Sie auf Senden.

Ich bedanke mich im Voraus herzlich für die Unterstützung!

19.12.2016 Großer Erfolg auf dem Weihnachtsmarkt

Mein Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Bad Münster am Stein - Ebernburg war ein großer Erfolg. "Tinchen" war bereits zwei Stunden vor Ende des Marktes restlos ausverkauft und auch vom "Löwen" habe ich nur ein paar wenige Exemplare übrig behalten. Was mich aber vor allem gefreut hat, waren die vielen Komplimente, die ich für meine Bücher bekommen habe. Ich hoffe, dass alle Neu(vor)leser (und ihre kleinen Zuhörer) viel Freude mit den Büchern haben!


19.12.2016 "Wirklich nett, ideenreich, gut gemacht und für die Kinder ansprechend" (3/5) (Kinderbibliothek)

"Die Geschichte ist wirklich nett, ideenreich, gut gemacht und für die Kinder ansprechend", so schreibt die Bloggerin Wenke Bönisch von kinderbibliothek.blogspot.de über "Tinchen und die Braatschmaus". Obwohl ihr die Geschichte selbst also gut gefällt gibt es nur 3/5 Sternen. Der Hauptkritikpunkt sind die Zeichnungen, die Ihr zu "handgemacht" und "ungelenk" sind, sowie der hohe Preis, der durch den Selbstverlag entsteht. An letzterem kann ich leider nichts ändern. Und natürlich sieht Frau Bönisch im Rahmen ihrer Rezensionstätigkeit viele hervorragende professionelle Illustratoren, zu denen ich mich leider nicht zählen kann. Allerdings habe ich im direkten Kontakt mit den Lesern oft die Erfahrung gemacht, dass gerade dieses (unbestritten) Handgemachte und Unperfekte vielen sehr gut gefällt. Das ist aber sicher auch Geschmackssache.

Ich nehm's sportlich, versuche mich weiter zu verbessern und möchte jedenfalls jeden einladen, sich auf meiner Homepage ein eigenes Bild zu verschaffen. Vielleicht gefällt es ja doch. :-) Und in jedem Fall ein großes Danke an Frau Bönisch für Buchvorstellung und Rezension!

Zur vollständigen Rezension geht es > hier. Zum Buch geht > hier.

16.12.2016 Neues Design

Ich habe das Design der Website noch mal überarbeitet. Hoffe, es gefällt! :-)

 15.12.2016 Weihnachtsmarkt in Bad Münster am Stein-Ebernburg (4. Adventswochenende)

So, der vierte Advent rückt näher und damit auch mein Stand auf dem wunderschönen, romantischen Weihnachtsmarkt in Bad Münster am Stein-Ebernbug. Wer also Interesse hat, ein BriseBuch direkt bei mir persönlich zu erwerben, kann mich gerne besuchen kommen. Selbstverständlich signiere ich die Bücher auf Wunsch auch.

Weitere Infos gibts > hier (Homepage) oder > hier (Artikel AZ).

30.11.2016 "Wirklich gelungene und lesenswerte Bücher" (Schlummerfrosch)

Screenshot Schlummerfrosch

Die Bloggerin Anne Weigand hat die ersten beiden BriseBücher auf
Schlummerfrosch.de vorgestellt und (positiv :-) ) bewertet. Für sie sind die Bücher "wirklich sehr schön und vor allem etwas Besonderes."

Das freut mich natürlich sehr!

Die vollständige Rezension findet sich > hier.

23.11.2016 BriseBuch auf dem Weihnachtsmarkt in Bad Münster am Stein - Ebernburg

Ist schon lustig wie so manchmal eins zum anderen führt. Auf den Novemberlichtern sprach mich ein Herr Kaldenbach an, der - wie sich herausstellte - der Leiter des Verkehrsvereins Rheingrafenstein e.V. war. Da ihm mein Stand und meine Bücher so gut gefielen lud er mich ein, auf den Weihnachtsmarkt in Bad Münster am Stein - Ebernburg zu kommen. Das ist natürlich toll, denn dieser "romantische Weihnachtsmarkt vor grandioser Kulisse" ist wirklich etwas Besonderes.

Also, ich freue mich, dass ich am 4. Adventswochenende (17./18.12.2016) mit dabei sein darf!

Weitere Infos gibts > hier (Homepage) oder > hier (Artikel AZ).

14.11.2016 Rückblick Novemberlichter

Die Novemberlichter waren auch dieses Jahr wieder eine sehr schöne und gut besuchte Veranstaltung.

Auch mein eigener Stand war ein  Erfolg. Es hat mich sehr gefreut, dass ich fast alle meine Bücher verkaufen konnte (und auch signieren durfte). 

Ich wünsche allen Neulesern viel Freude mit den Büchern!

11.11.2016 Update Novemberlichter

Ich werde voraussichtlich am Sonntag, 13. November 2016 zwischen 14:00 und 18:00 Uhr einen Stand bei den
> Novemberlichtern in Mauchenheim (auch auf > Facebook) aufstellen und meine Bücher (zum Vorzugspreis, solange der Vorrat reicht ;-) ) anbieten.

(Novemberlichter: 12. & 13. November 2016, Weingut Hermann Fitting, Erbengasse 2, 67294 Mauchenheim)

09.11.2016 BriseBuch bei den Kinderbuchperlen

Screenshot kinderbuchlesen.de

Die Brisebücher werden im Blog kinderbuchlesen.de bei den
> Kinderbuchperlen vorgestellt.

Vielen Dank an die Bloggerin Janet Blume!

28.10.2016 Softcover-Ausgabe des Löwen erschienen

Cover Löwe in der Gießkanne

Die Softcover Ausgabe von > "Der Löwe in der Gießkanne" zum Preis von € 11,99 ist unter der ISBN 978-3-7418-6059-1 erschienen.

24.10.2016 BriseBuch in Worms und Osthofen
Auch in den Buchhandlungen > Bessler in Worms und > Lanz in Osthofen wird BriseBuch bald verfügbar sein. Auch hier: Vielen Dank für die Chance!

23.10.2016 BriseBuch in Wöllstein
Auch die Buchhandlung > Vogel in Wörrstadt wird BriseBuch in ihr Sortiment aufnehmen. Danke schön!

19.10.2016 Softcover-Ausgabe des "Löwen" in Vorbereitung

Eine Softcover Ausgabe von > "Der Löwe in der Gießkanne" zum Preis von € 11,99 ist momentan in Vorbereitung.

18.10.2016 BriseBuch bei den Novemberlichtern

Novemberlichter Flyer

Das Weingut Fitting in Mauchenheim veranstaltet zum vierten mal die > Novemberlichter (auch auf > Facebook). Diese Mal werde ich auch dabei sein und meine Bücher anbieten.

(12. & 13. November 2016, Weingut Hermann Fitting, Erbengasse 2, 67294 Mauchenheim )

18.10.2016 BriseBuch in Wörrstadt

Auch die Buchhandlung > Bücheroase in Wörrstadt wird BriseBuch in ihr Sortiment aufnehmen. Danke schön!

15.10.2016 Artikel in der Allgemeinen Zeitung über BriseBuch

Artikel in der AZ

Die Allgemeine Zeitung stellt in einem Artikel, mich, meinen Verlag und meine Bücher vor. Der Artikel erscheint sowohl online als auch in der Alzeyer Print-Ausgabe.

Zum Artikel der > Allgemeinen Zeitung (Online-Version).

Einen Scan der Print-Version des Artikels finden Sie im > Downloadbereich.

 

05.10.2016 Neue Informationen zum dritten BriseBuch...

Mauspiraten Cover

...gibt es > hier.

27.09.2016 BriseBuch im Buchhandel

BriseBücher in der Buchhandlung Machwirth in Alzey

Die > Buchhandlung Machwirth in Alzey hat meine Bücher in ihr reguläres Programm aufgenommen. Vielen Dank für die Chance!

07.09.2016 Drittes Buch in Arbeit

Drei Mauspiraten

Das dritte BriseBuch ist in Arbeit. Es wird die Geschichte von drei Mäusen erzählen, die Piraten werden wollen und allerhand Abenteuer erleben. Einen ersten Eindruck vermittelt das beigefügte Bild.


 

 

 

 

02.08.2016 BriseBuch.de geht online